Studium in Sofia

Sofia ist das dominierende Wirtschafts- und Bildungszentrum in Bulgarien. Die renommiertesten Kliniken sind dort angesiedelt und auch das Medizinstudium hat ein hohes Ansehen.

Die Ausbildung, die die Mediziner durchlaufen gilt im internationalen Standard als sehr gut. Ein Studium in Sofia bietet sich aus verschiedenen Gründen an.

In Bulgarien dauert das Medizinstudium 6 Jahre und wird in drei Abschnitte aufgeteilt. Die ersten zwei Jahre entsprechen der deutschen Vorklinik, darauf folgen drei Jahre Klinik, und das letzte Studienjahr ist das „pre-graduation clinical practice“, das mit dem deutschen PJ (Praktisches Jahr) vergleichbar ist.